Home Navigationspfeil Vom Zauber der Musik

 

Vom Zauber der Musik

Seit zehn Jahren nimmt RosenResli e.V. Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen ins kulturelle Leben. Denn die Teilnahme an Kultur stellt auch für sie einen wesentlichen Bestandteil ihres Lebens und eine wichtige Bereicherung dar. Demenz raubt vermeintlich den Verstand, aber die Emotionen sind immer da. Sie sind der Schlüssel, ein Türöffner zu den positiven Erlebnissen, die nur die Kultur, und ganz besonders ein Konzertbesuch, ermöglichen kann.

Eine neue Initiative von RosenResli e.V. und den Stuttgarter Philharmonikern öffnet die Konzertsäle nicht als Musiktherapie, sondern Musikgenuss und Musikerlebnis: Eine Aufforderung an alle Menschen mit Demenz und ihre Begleitung, sich auf einer Fahrt in Blaue vom „Zauber der Musik“ tragen zu lassen.

Stuttgarter_Philharmoniker

Die Pflegekasse unterstützt die Besuche mit einer zusätzlichen Leistung, dem Betreuungsgeld,und sie übernimmt – unter bestimmten Voraussetzungen – die Kosten der Teilnehmer.

Konzerte// Saison 2016/17 // Kultur am Nachmittag

 

Werke von Mozart und Beethoven

Mozart
Divertimento KV 138

Mozart
Oboenkonzert

Beethoven
Sinfonie Nr. 7

Oboe: Nikola Stolz
Dirigentin: Elisabeth Fuchs

Donnerstag 15. September 2016
Beginn: 16:00

 

DEUTSCHE BAROCKMUSIK

Telemann
Quartett aus der Tafelmusik Nr. 2

Pachelbel
Aria Sixta Sebaldini aus dem Hexachordium Apollinis

Fasch
Sonate für Fagott und Basso continuo

Zachow
Trio für Oboe, Fagott und Basso continuo

Bach
Sonate h-Moll für Violine und Cembalo

Telemann
Fantasie für Cembalo

Zelenka
Sonate für Oboe, Violine, Fagott und Basso continuo

Freitag 02. Dezember 2016

Beginn.16.00 Uhr

ROMANTISCHE SEPTETT-RARITÄTEN

Blanc
Septett E-Dur

Bruch
Septett Es-Dur

Nielsen
Serenata in Vano

Kreutzer
Septett Es-Dur

Dienstag 31. Januar 2017
Beginn.16.00 Uhr


Werke von Donizetti, Bruch, Wieniawski und Glasunow

Donizetti
Ouvertüre zu Maria Stuarda

Bruch
Schottische Fantasie

Wieniawski
Violinkonzert Nr. 2

Glasunow
Chopiniana

  • Violine: Janusz Wawrowski
  • Dirigent: Daniel Raiskin

Donnerstag 02. März 2017
Beginn.16.00 Uhr


Werke von Schumann und Brahms

Schumann
Klavierquintett Es-Dur

Brahms
Klavierquintett f-Moll

Mittwoch 31. Mai 2017
Beginn.16.00 Uhr


Werke von Chatschaturjan, Milhaud, Näther, Ravel und Martinů

Chatschaturjan
Trio für Klarinette, Violine und Klavier

Milhaud
Suite für Violine, Klarinette und Klavier op. 157b

Näther
Vier Temperamente nach Hippokrates

Ravel
Sonate für Violine und Violoncello

Martinů
Trio für Flöte, Violoncello und Klavier

Donnerstag 20. Juli 2017
Beginn.16.00 Uhr

 

 

Modellprojekt Stuttgarter Philharmoniker  + RosenResli e.V.
gefördert vom Innovationsfonds Kunst 2015 des
Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden Württemberg

RosenResli e.V.
Kultur für Menschen mit Demenz
Danneckerstr. 4 / 70182 Stuttgart

0711 - 95 86 33 61 / 0157 - 58 52 83 00